MSC Schwarzer Albus GmbH

Gewerbliche Prägung einer GmbH & Co GbR

Gewerbliche Prägung einer GmbH & Co GbR

BMF Schreiben vom 17. März 2014 – IV C 6 – S 2241/07/10004

Durch Schreiben vom 17. März 2014 hat das BMF klargestellt, dass wenn lediglich die GmbH persönlich haftende Gesellschafterin ist und die Haftung der übrigen Gesellschafter durch individualvertragliche Vereinbarungen ausgeschlossen ist, bei einer GmbH & Co GbR keine gewerbliche Prägung iSv § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG vorliegt. Bis zum 31. Dezember 2014 können Steuerpflichtige einen gesonderten schriftlichen Antrag stellen, wenn bei den entsprechenden Fällen bisher eine gewerbliche Prägung angenommen wurde. Durch den Antrag kann das Vermögen der Personengesellschaft auch weiterhin als Betriebsvermögen behandelt werden.

Aktuelles
Anpassung des Zinssatzes für Nachzahlungs- und Erstattungszinsen ab 2019

Nach dem Referentenentwurf eines „Zweiten Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung“ soll der Zinssatz für Erstattungs- und Nachzahlungszinsen rückwirkend ab 01.01.2019 auf 0,15 % pro Monat (1,8 % pro Jahr) abgesenkt werden. Im Detail ist folgende Regelung geplant: mehr…

Karriere
Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten (m/w/d)

Für unseren Standort in Erfurt suchen wir ab August 2022 zwei Auszubildende zum/zur Steuerfachangestellten.  

MSC Erfurt
MSC Schwarzer Albus GmbH
Semmelweisstraße 12
99096 Erfurt
Telefon: 0361 / 60025-0
Telefax: 0361 / 60025-55
post@msc-partner.de
MSC Erfurt 2
MSC Albus Metzner Partnerschaft mbB
Semmelweisstraße 12
99096 Erfurt
Telefon: 0361 / 60025-0
Telefax: 0361 / 60025-55
post@msc-partner.de
MSC Leipzig
MSC danat GmbH
Renoirstraße 33
04157 Leipzig
Telefon: 0341 / 3988873-0
Telefax: 0341 / 3988873-9
post@msc-partner.de
Nach oben